Musik

Music was my first love

Sound on für Rampenfieber 2023/24!

Hier spielt die Musik! – Eine große Show mit gleich vier Bands, aktuellen Elektrosounds und einer spannenden Mischung junger Sängerinnen und Sänger erwartet euch bei Rampenfieber in der Sparte Musik – zu bestaunen am 15. Juni 2024.

Die Bands spielen dabei sowohl eigene Stücke, als eigene Versionen bekannter Hits. Daneben gibt es groovige Elektrobeats und eine ganze Reihe junger Sängerinnen und Sänger bekommen in verschiedenen Konstellationen die Möglichkeit, sich auf der großen Bühne zu präsentieren. Ob im Chor, im Duo, solo oder begleitet von professionellen Spielpartnern:

Ein großes Fest der Musik mit:

  • Kreismusikschule Heinsberg: Magic Lights; Leitung: Michaela Dirks; Ann-Kathrin (Voc), Niklas (Keys), Benedikt (Git) und Relana (Bass) covern Rock-Pop-Hits wie z.B. Narcotic, Blinding lights oder Save your tears.
  • Jugendmusikschule Heinsberg e.V.: Killing Day; Leitung: Jörg Hartig Künstlerische Unterstützung: Nils van Helden; Bei Adrian, Bendix, Lorenz und Vladimir geht es eher härter zur Sache. Neben eigenen Songs covern sie Bands wie AC/DC, Rob Zombie, Foo Fighters oder System of a Down.
  • Kreisgymnasiums Heinsberg: Band AG des KGH; Leitung: Ben Kleinlosen; Auf dem Programm der KGH Band stehen Songs von Slipknot, Rob Zombie, Foo Fighters und den Ramones.
  • Ben Goertz: Scenicbeatz; Elektronische Sounds, groovige Mixes: Ben macht sein eigenes Ding und bringt jede Halle zum Beben.
  • Willy-Brandt-Gesamtschule Übach-Palenberg: Underground-Kids; Leitung: Anna Kurth, Peter Weich; Wer mag, macht mit: immer montags und donnerstags probt die Band aus aktuell ca. 10-14 Mitgliedern in der Mittagspause. Auf dem Programm stehen dabei Songs z.B. von den Cranberries, Udo Lindenberg oder Vincent Weiss.
  • Kinderchor der Jugendmusikschule Heinsberg e.V & Chor AG  Realschule Heinsberg: Sing it!; Leitung: Tina Enckelmann, Guido Janssen; Soul-Duo Anita-Lichtenstein-Gesamtschule Geilenkirchen: We back you up!; Osarugue Idahosa (Voc), Guido Beisner (Piano, Leitung)

Wann und Wo: 15. Juni 2024 ab 17 Uhr im „Neues Forum des Kreisgymnasiums Heinsberg“ | Linderner Str. 30 |52525 Heinsberg  

Musik ist dir zu schräg? Wie wär’s denn mit …

Bildende Kunst

Tanz

Theater & Literatur

Anmeldung
Menü