Bildende Kunst

Altes Handwerk triff junge Kunst!

Am 28. Mai fand die Begegnungsveranstaltung der Sparte Kunst in Euskirchen statt!

Hier wurden zunächst alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Mottenburg für ihre tollen und kreativen Projekte gewürdigt. Das Highlight: Eine Modenschau, in der die Künstlerinnen und Künstler die selbstgemachten Outfits zur Schau stellten!

Danach ging es in der Tuchfabrik weiter: Am 28. und 29. Mai konnten hier weitere Projekte der kreativen Köpfe der Sparte Kunst bewundert werden! In der Ausstellung „Altes Handwerk – Junge Kunst“ wurden unzählige Arten der Kunst zur Schau gestellt. Von Töpfereien und Baukonstruktionen über abstrakte Bilder und Selbstportaits – hier war wirklich alles vertreten!

Du hast es verpasst? Macht nichts! Bald wird es auch hier Einblicke in Form von Videos und Bildern geben. Aber schon jetzt kannst du auf unseren Social-Media-Kanälen sehen, wie es auf der Veranstaltung der Sparte Kunst herging!

Ihr wärt gerne dabei gewesen? Kein Problem! Denn nach Rampenfieber ist vor Rampenfieber! Wendet euch gerne mit einer Mail an Doris Müller und lasst euch über die nächste Runde informieren: kunst@rampenfieber.eu.

Kunst ist dir zu abstrakt? Wie wär’s denn mit …

Musik

Tanz

Theater & Literatur

Anmeldung

Lade hier das Anmeldeformular für den Bereich Kunst herunter und
schicke es ausgefüllt an: kunst@rampenfieber.eu

Menü